Browsing Tag:

winter

Mecklenburg-Vorpommern

Wie Frühling im Winter

Trüb und grau präsentieren sich oft die Tage im Winter an der Küste. Dann helfen oft Tage, an denen man Freunde trifft und man gemeinsam bei einem Tee oder einem ausführlichen Spaziergang den Grautönen des Lebens trotzt. Es gibt aber auch die anderen Tage, an denen sich die Sonne durch den Dunst kämpft und der Himmel in reinem Blau erstrahlt. Tage, an denen man sich durch das Unterholz kämpft, um…

weiterlesen...

Mecklenburg-Vorpommern

Nebel in den schwarzen Bergen

Ein im Nebel gehüllter Samstag, an einem Ort wo sich vor Jahrhunderten einer der größten Handelsplätze der Ostsee befand. Hier wurde Gericht gehalten und Abschied genommen von den Toten und Lebenden. Ein Wald ohne Menschen aber mit hunderten kleinen Grabhügeln. Ein Wald, der mit einem spricht, einem zuweilen seltsame Zufälle für die Füße wirft. Kein Ort an dem man länger als nötig verweilen mag. Zu viele Schatten der Vergangenheit, welche…

weiterlesen...

Mecklenburg-Vorpommern

Rügen im Winter

Wo sonst im Nationalpark Jasmund Spaziergänger auf Wanderer trifft, herrscht Anfang Januar Ruhe. Nur 2-3 kleine Vögel zwitschern vor sich hin auf der Suche nach Nahrung. Schnee hat sich diesen Nachmittag angekündigt. Wilder windiger Schnee der sich, wie sonst nur die Kreide im Herbst, an die Baumstämme klebt. Unterhalb der Klippen tobt die Brandung der Ostsee, während die letzten Farbtöne miteinander verschwimmen. Braun, grau, weiß werden eins. Einsamkeit und Urgewalt,…

weiterlesen...