Browsing Tag:

Insel Rügen

Mecklenburg-Vorpommern/ Musik

Fotos vom Sassnitzer Vollmondfest 2018

Vor ungefähr 10 Jahren, während eines Spaziergangs durch Sassnitz, erzählte mir Frank Biederstaedt (Sassnitzer Stadtarchivar), wie schön er es finden würde, wenn die Geschichte von Sassnitz sichtbar wäre. Kleine Stelen oder Tafeln an den Häusern, die von ihrer Vergangenheit und ihren Besuchern erzählen. Johannes Brahm, Theodor Fontane, Caspar David Friedrich, der Kaiser und die Kaiserin, Lenin – sie alle weilten für ein paar Stunden oder sogar ein paar Tage in…

weiterlesen...

Mecklenburg-Vorpommern

Der Nationalpark Jasmund im Herbst

Beschwerlicher ist er geworden, der Weg an der Kreideküste. Seit der Abstieg am Königsstuhl gesperrt ist, muss man den Weg von Lohme nehmen, um zum Strand unterhalb des Königsstuhls zu gelangen. Von den Mitarbeitern des Nationalparks hört man, dass bedingt durch die Ruhe unterhalb dieses Abschnittes der Kreideküste, die Sichtungen der Kegelrobbe zugenommen haben. In Zeiten von immer mehr ausufernden Bauaktiväten an der Ostsee und einem immer stärker wachsenden Angeltourismus,…

weiterlesen...

Mecklenburg-Vorpommern

Wie Frühling im Winter

Trüb und grau präsentieren sich oft die Tage im Winter an der Küste. Dann helfen oft Tage, an denen man Freunde trifft und man gemeinsam bei einem Tee oder einem ausführlichen Spaziergang den Grautönen des Lebens trotzt. Es gibt aber auch die anderen Tage, an denen sich die Sonne durch den Dunst kämpft und der Himmel in reinem Blau erstrahlt. Tage, an denen man sich durch das Unterholz kämpft, um…

weiterlesen...

Mecklenburg-Vorpommern

Nebel in den schwarzen Bergen

Ein im Nebel gehüllter Samstag, an einem Ort wo sich vor Jahrhunderten einer der größten Handelsplätze der Ostsee befand. Hier wurde Gericht gehalten und Abschied genommen von den Toten und Lebenden. Ein Wald ohne Menschen aber mit hunderten kleinen Grabhügeln. Ein Wald, der mit einem spricht, einem zuweilen seltsame Zufälle für die Füße wirft. Kein Ort an dem man länger als nötig verweilen mag. Zu viele Schatten der Vergangenheit, welche…

weiterlesen...

Mecklenburg-Vorpommern

Rügen im Winter

Wo sonst im Nationalpark Jasmund Spaziergänger auf Wanderer trifft, herrscht Anfang Januar Ruhe. Nur 2-3 kleine Vögel zwitschern vor sich hin auf der Suche nach Nahrung. Schnee hat sich diesen Nachmittag angekündigt. Wilder windiger Schnee der sich, wie sonst nur die Kreide im Herbst, an die Baumstämme klebt. Unterhalb der Klippen tobt die Brandung der Ostsee, während die letzten Farbtöne miteinander verschwimmen. Braun, grau, weiß werden eins. Einsamkeit und Urgewalt,…

weiterlesen...

Mecklenburg-Vorpommern

Wintersonne

Es sind die ersten Tage des neuen Jahres. Ein Sturmhochwasser hat bereits an den Küsten der Insel genagt und hier und dort etwas abgetragen bzw. angespült. Ein ganz natürliches Kommen und Gehen und trotzdem rücken die Häuser der Banken und Investoren immer dichter an das Ufer, wird die Landschaft immer weiter zersiedelt, reiht sich Baustoffsammlung an Baustoffsammlung, in denen dann im Sommer Urlauber ihre flüchtige Freiheit geniessen. Manchmal wünscht man…

weiterlesen...