Menu
Mecklenburg-Vorpommern / Unterwegs

Im Sommer an der Kreideküste von Jasmund

Die Monate Mai und Juni boten im vergangenen Jahr oft Tage voller Seenebel. Seenebel wie man ihn eigentlich nur noch aus den Erzählungen der Alten kennt. Anfang Juni versprach ein neuer Morgen aber etwas Sonne und blauen Himmel. Ein Tag wie geschaffen für eine Wanderung entlang der Rügener Kreideküste. Das bedeutet wenig Schlaf und frühes aufstehen. Belohnt wurde dies aber pünktlich zum Sonnenaufgang, mit einer Fischotter Begegnung unterhalb des Königsstuhls. Dieser hatte einen frischen Aal erbeutet und ließ ihn sich in der Nachbarschaft des sagenumwobenen Waschsteins munden. Was für ein herrlicher Anblick. Generell hat man das Gefühl, dass die Schliessung der Treppe am Königsstuhl der Natur gut tut. Ebenso lässt sich auch weniger Müll am Strand finden.

No Comments

    Leave a Reply